07.01.2012

Um mich wenigstens zwischendurch mal als Chronist meines Lebens und nicht nur als Chronist meiner Einfälle zu betätigen, hier ein Foto von den zwei Sachen, die den gestrigen Tag ganz und gar vergnüglich machten. Die junge Dame auf dem Schallplattencover hört auf den Namen Dillon und hat mit „The Silence Kills“ einen Brocken von Album geschaffen. Ein Goldbrocken von Album. Und das Theaterstück war auch sehr schön. Muss ich mir merken: gute Musik und gutes Theater machen schon einen beträchtlichen Teil vom guten Leben aus.

Advertisements
Getaggt mit , , , , , , ,

3 Gedanken zu „07.01.2012

  1. susealiaspaul sagt:

    wunderbar, genauso gestaltete ich meinen tag heute ^^
    vorhin gute platten (online) gekauft und grad ein großartiges theaterstück gesehen.

  2. susealiaspaul sagt:

    gekauft:
    2x daniel benjamin (hatte ich bisher nur digital und silbrig),
    und 1x september leaves (gibts leider nich auf vinyl =/ )

    gesehen:
    woyzeck (mit jeder menge fabelhaft interpretiertem tom waits in it!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: