Television

Tele, das ist ganz schön viel tolle Musik für so wenig Beachtung. Daran konnte auch ein Bundesvision-Songcontest-Auftritt nichts ändern. Ich erkläre mir das so: zuviel Leichtigkeit, zuviel beiläufige Coolness. Mehr Pop, als hierzulande auszuhalten ist. Ab heute gibt es mit dem neuen Album „Jedes Tier“ eine weitere Chance, den Missstand zu ändern. Also: Video ansehen, Song gut finden, Platte kaufen.

P.S. Wer noch jetzt noch nicht überzeugt ist, kann hier den Album-Opener als kostenlose MP3 abgreifen.

(via musikexpress.de)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Television

  1. MBorchardt sagt:

    nett, sehr nett. kann mir aber schon vorstellen, dass das für ottonormalhörer ein wenig zu viel pop ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: